Startseite Durch Online - Versicherungsvergleich bis zu 50% und mehr sparen!
     

 

Pferdehaftpflichtversicherung Vergleich

Sollte ich eine Pferdehaftpflicht Versicherung abschließen?
Wie hoch sollte die Versicherungssumme für die Pferdehaftpflichtversicherung sein!
Welchen Nutzen habe ich durch einen Pferdehaftpflicht Vergleich auf dieser Seite?
Lohnt die Vereinbarung einer Selbstbeteiligung in der Pferdehaftpflichtversicherung?

nach oben

 

Sollte ich eine Pferdehaftpflicht Versicherung abschließen?

Nach dem Paragraphen 833 BGB haftet jeder Tierbesitzer für die Schäden die sein Tier anrichtet, sei es nun ob es sich um ein Haustier oder z. B. ein Pferd handelt. Der Halter haftet auch, wenn ihm keine Mitschuld an dem Schaden trifft.
Haustiere wie z. B. Katzen, Hasen, Meerschweinchen usw. sind meist über die Privathaftpflichtversicherung mitversichert. Für Pferde gilt dies jedoch nicht. Pferdebesitzer sollten deshalb eine Pferdehaftpflicht Versicherung abschließen.

Wie hoch sollte die Versicherungssumme für die Pferdehaftpflichtversicherung sein!

Die Deckungssumme bei der Pferdehaftpflichtversicherung sollte mindestens 3, besser 5 Mio. Euro betragen. Dies ist auch sinnvoll, da der Halter für alle Schäden in unbegrenzter Höhe aufkommen muss. Stellen Sie sich nur mal vor, wenn Ihr Pferd ausreißt und über die Straße läuft und dadurch einen schweren Verkehrsunfall mit Verletzten verursacht. Wer da keine Pferdehalterhaftpflicht hat, ist ganz schön arm dran.

Welchen Nutzen habe ich durch einen Pferdehaftpflicht Vergleich auf dieser Seite?

Eine günstige Pferdeversicherung erhalten Sie einfach und schnell über unseren Pferdehaftpflicht Vergleich. Hiermit finden Sie schnell und einfach den passenden Vertrag und sparen außerdem noch viel Geld. Wenn Ihnen eines unserer Angebote zusagt, können Sie die Pferdehaftpflichtversicherung ganz einfach und bequem online, per Post oder Fax abschließen. Eine Reitbeteiligung sollen Sie Ihrer Pferdehalterhaftpflichtversicherung immer melden, um evtl. Probleme im Schadensfall zu vermeiden.

Lohnt die Vereinbarung einer Selbstbeteiligung in der Pferdehaftpflichtversicherung?

Eine Selbstbeteiligung rechnet sich nur dann, wenn die Beitragsersparnis bei der Pferdehaftpflichtversicherung entsprechend hoch ist. Bei den meisten uns bekannten Tarifen ist dies nicht der Fall.